Menü

Spenden


Wie Sie helfen können

Die vielfältigen Aufgaben

können wir dann wirkungsvoll erfüllen, wenn wir Menschen für unsere Stiftung gewinnen, die unsere Arbeit ideell und finanziell unterstützen, durch

  • Sachspenden (z.B. für die Erfüllung kleiner Lebensträume von Kindern)
  • Geldspenden für unsere Projekte (Therapien, Urlaub- Freizeitaktivitäten)
  • ehrenamtliches Engagement für Kinder und ihre Familien (Hilfe- und Betreuungsleistungen)

Nehmen Sie mit uns persönlich Kontakt auf, überweisen Sie Ihre Geldspende auf das Konto der Amal-Stiftung oder spenden Sie über das integrierte Spendenformular von Helpmundo

VR Bank Hof eG
Kontonummer: 711 227 0
Bankleitzahl: 780 608 96
IBAN: DE03 7806 0896 0007 1122 70
BIC: GENODEF1HO1

Spenden Sie über betterplace.org
Jetzt spenden

Spenden Sie über betterplace.org


Wichtig zu wissen

Für jede Spende bis 300 € genügt der Überweisungsbeleg als Spendenbescheinigung für die Behörde.

Spenden-Chronik
bis 2024

Forum Naila e.V. spendet 3000€ Einnahmen aus Konzert

17.04.24

Forum Naila e.V. überreicht uns 3000€ .

Mit einer unerwartet großen Spende aus dem Konzert von "Volosi" in der Frankenhalle in Naila hat uns das Forum Naila überrascht. Leider wird sich der Verein zur Jahresmitte 2024 auflösen. Seit vielen Jahren hat der Verein die Region kulturell und kulinarisch bereichert. Neben Musik, Lesungen und Schauspiel wurde auch die "LandArt" organsiert. Der Verein ist weit über die Grenzen der Region bekannt. Wir sind sehr dankbar, dass wir als Spendenempfänger ausgewählt wurden. Vielen Dank für das Engagement und alles Gute an Macher im Verein! 

Benefiz Kick 2024

01.03.24

Benefiz Kick 2024 - 2.150 € 

Grund zur Freude - der Benefiz Kick wird größer.

Zum ersten Mal fand der Benefiz Kick der VR Bank Bayreuth-Hof eG an zwei Spielstätten statt. Bei dem Kick im Plauen gingen die Spenden an die Kinderkrebsstiftung Vogtland (auf dem Bild vertreten durch Dr. Tassilo Lenk), die Veranstaltung in Hof im FLIMB funclimbing Park brachte 2.150€ an Spenden für unsere Amal-Stiftung ein.

Groß Spender  bei "unserem" Benefiz Kick waren die Sandler AG, die KH Kunststoff Helmbrechts AG; LIFA Logistik, Fraas GmbH und die Rudi Göbel GmbH Co.KG. Auch der Austragungsort FLIMB hat gespendet. Rekordverdächtig Lose hat unser Geschäftsführungsmitglied Torsten Stelzer verkauft! 

Danke an Alle, die sich diesem schönen Event verschrieben und zum Erfolg beigetragen haben. 

- Strahlender Sieger 2024 wurde das Team der VR Bank Bayreuth Hof

im Bild: Torsten Stelzer und Erich Schaller (Amal-Stiftung), Dr. Tassilo Lenk und Bernd Schnabel (VR Bank) 

Socken für den guten Zweck

05.01.24

Moni's Haarstudio - Socken für den guten Zweck 

Eine besonders schöne Spende kommt aus Rehau. In Moni's Haarstudio wurden handgestrickte Socken für unsere Stiftung verkauft - viele Socken! Insgesamt 500€ Spende wurden uns übergeben und man kann sich gut vorstellen wie viele Stickrunden dafür nötig waren. 

An wen das Geld gehen sollte wurde bei Moni's Haarstudio lange und gewissenhaft überlegt. Wir sind sehr dankbar, dass wir als kleine regionale Stiftung die Spende bekommen haben. Wir sind alle im Ehrenamt, keine Kosten für Verwaltung, Werbung, Personal. Die Spenden gehen direkt und sehr unbürokratisch weiter an Betroffene. Danke sehr für das Vertrauen.  

Planungsbüro für Tiefbau Schnabel

28.12.23

Planungsbüro für Tiefbau - R. Schnabel - überweist uns 400€. 

Es ist eine schöne, neue Gewohnheit, dass statt Kundengeschenken Spenden für gemeinnützige Organisationen überwiesen werden. In diesem Jahr hat uns das Planungsbüro Schnabel überrascht. 

Wir bedanken uns sehr herzlich für das Vertrauen in uns und unsere Arbeit. 

hch GmbH

27.12.23

500€ schickt uns die hch GmbH aus Hof - nicht zu ersten Mal! 

Schöne Grüße steht auf der Überweisung der hch GmbH, einer Unternehmensberatung für die Einführung und Betreuung von Managementsystemen zur Arbeitssicherheit, Brandschutz und Energie! 

Schöne Grüße zurück! Wir wissen es sehr wohl zu schätzen, wenn uns jemand mehrfach unterstützt. 

Alles Gute für 2024, viel Gesundheit, Erfolg und Schaffenskraft. 

Weihnachtsspenden 2023

24.12.23

Mit Spenden helfen - jede Summe zählt - deshalb nennen wir keine Beträge.

Viele helfen seit Jahren mit und machen das Schicksal für die Familien ein Stück weit einfacher. Hier sind sie also: 

Unsere Weihnachtsspender 2023, an jeden ein dickes Danke im Namen unserer Stiftungs-Familien:

Stanislaw Christina; Sigrid und Heinrich Bayreuther-Fisch; Anja und Stefan Trotz; Herbert Krügel; Benjamin Fränkel; Andrea und Bernd Mergner; Tobias Vorkäufer; Sabine und Hans Rahm; Wera und Theo Krauss; Maria und Norbert Schellmann; Margit und Roland Röther; Dr. Claus Peter Kluge; Edith Schiller; Autohaus Dornig; Reinhard Hertrich; Irmtraud und Helmut Hüller; better used GmbH + Co.KG; Bauunternehmen Schneider; Kathrin Schiller und Carolin Reingruber; Peter und Birgit Ullmann; Inge Schneider; Cornelia Petra Krapp; Anonym; Manuela Lenz; Holger Moreth; Florian Bauer; Dr. Hildegard Zeilinger; Carola Luft;  Udo und Karin Kaiser;  Dr. Ulrich und Gerlinde Kratzel; Sarah Fraas; Jörg Kusnik; Julia und Tilo Bornemann; Marco Matus; Heike und Stefan Jacob; Ulrike und Klaus Köhler; Brigitte und Reinhard Söllner (vom Christkind ;))

Kampfkatzenolympiade

21.12.23

Strahlende Kinderaugen bei der Kampfkatzenolympiade beim KBV Hof e.V. 

Die 3te Veranstaltung dieser Art konnte nach Corona endlich wieder stattfinden und 120 Kinder aus Hof, dem Landkreis Hof und Bayreuth waren am Start. Im Parcours mit 10 Stationen und 15 verschiedenen Übungen  gab es nur Sieger! Ein Familienevent, wo sich jeder einbringen konnte, ein Nachmittag ohne Handy und Playstation. Der Verkaufserlös aus der Versorgungsstation ging an uns. 200€ wurden überwiesen.

Schön, dass Alle viel Spaß hatten und dabei an Kinder dachten, deren größter Wunsch einfach nur Normalität ist. 

Viele Fotos unter:   Kickboxen-Hof.de/fotos-aktuell/ 

 

 

DESKO GmbH

19.12.23

Herzlichen Dank für 1000€ von der DESKO GmbH aus Bayreuth.

Seit über 30 Jahren entwickelt DESKO Lösungen zum Auslesen von Dokumenten, Barcodes, Magnetstreifen und Chipkarten. Und bereits zum zweiten Mal erhalten wir so eine großzügige Spende. Dafür sind wir sehr dankbar und schicken herzliche Grüße nach Bayreuth, auf eine erfolgreiches Jahr 2024! 

Wilo

19.12.23

Wilo schmückt den Weihnachtsbaum! 

Unter diesem Motto haben die Mitarbeiter der Hofer Niederlassung von Wilo SE Christbaumschmuck gegen Spenden erworben und so die Weihnachtsbäume  der Firma geschmückt.  Wilo ist Premiumanbieter von Pumpen und Pumpensysteme für Wasserversorgung und Klimatechnik. 

Wunderbare 650€ kamen dabei zusammen, die am 15.12.2023 feierlich übergeben wurden. Uns und unseren Familien macht diese Art der Dekoration sehr viel Freude, unserer Stiftung wird wieder ein Stück weit bekannter in der Region und die Bäume der Wilo waren sicher in diesem Jahr besonders schön. 

Herzlichen Dank. 

Nachtrag: Nach der feierlichen Spendenübergabe fand sich noch ein anonymer Spender der weitere 200€ hinterlegte. So sind es dann 850€ geworden und damit sind wir mehr als happy und sehr dankbar. 

Weihnachtsspende von Bauer Tore Gefrees

01.12.23

500€ - Erste Weihnachtsspende 2023 von Bauer Tore aus Gefrees

Danke an die Firma Bauer Tore aus Gefrees, die mit 500€ Spende den Anfang der Weihnachtsspenden 2023 gemacht hat. Schön - Schön, daß wir Kindern und Familien aus unserer Region mit diesem Geld helfen können und schön, dass unsere Arbeit auf diese Art auch irgendwie gewürdigt wird! Alles Gute für Team und Firma in 2024! 

Zumba Party gegen Kinderkrebs

10.11.23

Was für ein Event! 1100 Euro Spende

5 Trainer*innen aus Bayreuth wollten mit ihrem Sport Großes bewirken und planten lange an einer ZumbaParty für den guten Zweck. Schließlich ging am 14.10. in der Klimalounge ein Event über die Bühne, das seines Gleichen sucht. Der Sport bündelte Menschen aller Herkunft und jeden Alters zu einer großen Gruppe Gleichgesinnter für die gute Sache.  Für Fabiola, Lisa, Angela, Heidi und Andrei hätte es nicht besser laufen können - Emotionen pur. Alle vor Ort nahmen Teil an der Euphorie und an der guten Tat!  Ganz großes Kino!  

Kerwaziech gegen Kinderkrebs

23.10.23

Brauchtum für Betroffene... 

Eine Spende der etwas anderen Art hat uns Mitte Oktober erreicht. In Trogen bei Hof gibt es eine sehr alte Tradition. Die Kerwaziech  -  im Ort sammeln schaurige Gestalten  zur Kerwa Spenden, auf Straßen und in Häusern. Wer sich nicht freikauft wird schwarz gezeichnet. Ein Brauchtum mit Musik, ursprünglich begleitet von einer leibhaftigen Ziege, oder wahlweise einem Stab mit Hörnern und Fell.  Ein im Ort liebgewordenes Spektakel und ein Stück gelebte Geschichte in Trogen.  

Die Kerwaziech startet frühmorgens und geht den ganzen Tag. Ein kräftezehrendes Spektakel und ein Gewaltakt für die Männer, die zur Spendenübergabe noch im Anzug feierlich zusammen kamen. 

Schön - dass es sowas noch gibt. Noch schöner, wenn die Spende an unsere Stiftung geht.  

500€ hart erkämpft - vielen Dank! 

Clever Fit Hof - Fitness für uns

07.10.23

Tag der offenen Tür im Clever Fit in Hof 

Seit vielen Jahren ist das Clever Fit in Hof an unserer Seite, es gab schon viele Spenden und Aktionen und in diesem Jahr den Tag der offenen Tür in Hof. Unter anderem wurde für Liegestützen gespendet und die Firma Opel Dornig aus Helmbrechts beteiligte sich mit einer Verlosung. 

So kamen über 600€ zusammen und wir sind einfach nur froh, dass unsere Arbeit Resonanz und immer wieder Spender findet, sonst könnten wir N iemandem helfen. Danke! 

Dritte Paule Radltour

16.09.23

Zum 3. Mal gedachten Familie und Freunde dem kleinen Paul und machten sich vom Hofer Eisteich auf dem Saaleradweg Richtung Oberkotzau auf den Weg. SOOO besonders war das Datum, weil die Paule Radltour direkt auf den Todestag entfiel. Die Resonanz war riesig und 46 Radler*innen starten bei perfektem Wetter vom Hofer Eisstadion auf dem Saaleradweg Richtung Oberkotzau, wo es eine tolle Pause im Schilderwald gab. Jung und alt (der Jüngste war 1 Jahr, der Älteste 65), hatten  viel Spaß miteinander und die große Anzahl an radelnden Kleinkindern war beachtlich. 

Auch weitere Radler, fernab von Hof, strampelten für die gute Sache und so kamen 1.723 km/Euro zusammen, welche auf den VKKK Regensburg und die Amal-Stiftung aufgeteilt werden. Wir sind sehr dankbar für diese Spende, die Anerkennung und Werbung für unsere Arbeit.   Im Gedenken an Paul - alles Gute und hoffentlich bis nächstes Jahr. 

Charitiday 2023 - je 1100€ an caritative Einrichtungen

31.08.23

Der Charityday "united" ist ein Zusammenschluß der Organisationen Treffpunkt Oberfranken - junge Erwachsene mit Krebs und der Lebenslust Akademie Kulmbach. Die Veranstaltung am Trebgaster Badeweiher fand statt um junge Menschen über Krebs, Depression und chronischen Schmerz aufzuklären. Ziel war es Präventionsmaßnahmen zu fördern und Hilfe zu bieten. Viele Sponsoren beteiligen sich und es gab äußerst informative und aussagekräftige Vorträge zum Thema, welches manchen Badegästen zuerst eher unbekannt und fremd erschien. Dafür war der Informationsbedarf umso größer! 

An einem denkwürdigen heißen Tag konnten wir uns als Organisation vorstellen und hatten tolle Gespräche mit den Spenderorganisationen und anderen Ausstellern. Ein super Tag für uns - nicht zuletzt wegen der sehr großzügigen Spende von 1100€, die Dunja Khoury später entgegen nehmen konnte. Die Spende ist ein Zeichen der Solidarität und Gemeinschaft gegenüber unseren betroffenen Familien und es wurde sehr deutlich, dass man gemeinsam sehr viel erreichen kann. 

Herzlichen Dank an Alle, die sich für uns und unsere Belange mit einsetzen.  

Viessmann Foundation - 25.000€ an die Amal-Stiftung

16.08.23

Wir sind überwältigt von der MEGA-Spende der Viessmann Foundation.

Viessmann sieht sich selbst als globales Familienunternehmen, 14.500 Mitarbeiter in 74 Ländern sind am Start und geben ihr Bestes in Entwicklung und Produktion nachhaltiger Energie- und Klimalösungen für Wohngebäude, Industrie und Gewerbe. Die Viessmann Foundation übernimmt gesellschaftliche und soziale Verantwortung in erheblichem Ausmaß, mit Großspenden zur Förderung regionaler und sozialer Projekte. Davon konnten wir profitieren und sind stolz, dass unser Engagement für krebs- und schwer chronisch kranke Kinder hier in unserer Region mit 25.000€ gewürdigt wurde.

Stiftungsgründer Dr. Marwan Khoury und Ursula Schneider haben den Scheck von Matthias Godzik vom Viessmann Hauptsitz in Allendorf (Eder) und Klaus Häckel aus dem Werk Hof entgegen genommen. Wir werden das Geld verwenden um unsere Unterstützungsleistungen zu erhöhen. Mit der steigenden Kostenbelastung durch Pandemie und Inflation geraten Familien stärker und schneller in finanzielle Not, spürbar bei jeder Anfrage. Nun können wir auch unsere Unterstützungsleistungen steigern. Ganz großen Dank für diese Spende. 

 

Passionskonzert Jean-Paul-Gymnasium Hof

21.06.23

700€  - Jean-Paul-Gymnasium Hof - spendet den Erlös aus dem Passionskonzert 2023 an uns! 

Die Schülerinnen und Schüler haben im Rahmen des Passionskonzertes Ende März die tolle Summe von 700€ eingenommen und völlig überraschend an uns gespendet.

Sie hoffen, so der Spendentext, dass mit diesem Geld kranken Kindern und ihren Familien ein wenig Lebensfreude ermöglicht werden kann. 

Wir sagen herzlichen Dank an die jungen Künstler und ihre Lehrerin Susanne Müller!

Es ist nicht selbstverständlich an Andere  zu denken, die es im Moment nicht so gut haben und dafür den Erlös eines ganzen Konzertes zu spenden.

Alles Gute und weiterhin viel Erfolg! 

,

UTA Wiederholungstäter

23.03.23

Umwelttechnik Arnold GmbH aus München  -  Wiederholungstäter

1000€ haben wir überraschend auf dem Konto gefunden. Die UTA aus München, die schon im letzten Jahr eine Sternfahrt für unsere Stiftung organisiert hatte, schickt uns den Betrag mit dem Hinweis: Spende aus der APP Aktion. Wie auch immer, wir sind sehr dankbar und emfinden es als Anerkennung unserer Arbeit, wenn Spender mehrfach an uns denken. Viele Grüße nach München - Alles Gute! 

dm Markt Hof - Radio Euroherz Dreamteam

17.03.23

15 Jahre dm Markt Hof -

große Kassenaktion am 17.03.2023 zugunsten sozialer Projekte - DreamTeam Euroherz und dm 

Ein großes Event hatte Radio Euroherz zusammen mit dem dm Markt  in Hof zum Jubiläum organisiert.

Eine Stunde lang kassierten Julia und Tobi von Radio Euroherz mit live Übertragung aus dem Markt. Mehr als 2000€ wurden in dieser Zeit abgerechnet und der dm Marktleiter Sebastian Gushurst stockte den Betrag auf 2.250€ auf. So bekam jede begünstigte Organisation 750€ (Hofer Tiertafel, fit4future nature, Amalstiftung).

Für uns war es eine große Erfahrung LIVE mit vor Ort zu sein und eine tolle Plattform,  um unsere Arbeit bekannt zu machen.

Ein Kompliment an das tolle Team des dm Marktes in der Hans-Böckler-Straße!

Aus aktuellem Anlaß geht die Spende zu gleichen Teilen an die Familien von Merza und Erik aus Hof. Vielen Dank! 

BenefizKick 2023

17.03.23

VR Bank Bayreuth-Hof eG veranstaltet  erneut den erfolgreichen Benefiz-Kick in 2023 - 2.833€ an uns - rund 26.600€  Spenden für uns seit 2010! 

Am 17.03.2023 spielte ein großes Aufgebot von 12 Betriebs- und Freizeitmannschaften Fußball zugunsten unserer Stiftung. 
Seit nunmehr 2010 bittet Bastian Richter zum Tanz mit dem runden Leder und so wurden über die Zeit mit der Unterstützung der VR Bank Bayreuth-Hof eG mehr  als 23 T€ an uns gespendet. 
Im Rahmen des Turniers gibt es bis zum 29.03.2023 einen attraktiven Losverkauf und zudem gab es Einzelspenden der Firmen Viessmann (500€), Sandler AG (200€), Therapie Team Thüringen (200€) und der Firma Göbel (100€). Die Preise und Informationen zum Loskauf findet man unter your-performance.de/benefizkick.

Verdienter Gewinner war am Ende DiTiB Münchberg, die sich in einem packenden Finalspiel gegen die Neulinge des Therapie Team Thüringen mit 3 zu 1 durchsetzten. 
Insgesamt sahen die Fans ganze 108 Tore in der SoccerArena des Jump and Climb in Hof, immerhin 13 Damen waren in den Teams vertreten, welche deshalb einen weiteren Feldspieler/ Feldspielerin einsetzen können.  Interessant war auch das Lattenschießen um den freien Platz im Halbfinale. Dies lockert das Turnier auf und der Vorjahressieger, die Sandler AG,  war gegen die Teams Jump and Climb und die VR Bank Bayreuth-Hof treffsicher und stand mit der Firma Viessmann im Halbfinale.
Der BenefizKick zeigt, was man gemeinsam für den guten Zweck bewirken kann. Die Bankslogans "Gemeinsam stark" und "Morgen kann kommen" sind fester Bestandteil des Turniers, so Bastian Richter weiter und plant schon die Ausgabe 2024.

Wir sind mega dankbar für diese Veranstaltung, den Spaß und die Community die unserer Stiftung damit eine große Plattform geben! 





 

Weihnachtspenden 2022

31.12.22

Alle Jahre wieder - und doch ist 2022 nichts wie immer. Angesichts der aktuellen Ereignisse, die auch unsere Familien sehr, sehr hart treffen, sind wir dankbar für jede Spende.

In diesem Jahr listen wir alle Spender ohne Betrag, ohne Worte - aber mit ganz viel liebem Dank und lieben Grüßen für eine schöne Advents- und Weihnachtszeit:

Heinrich Fisch und Sabine Bayreuther-Fisch; Anja und Stefan Trotz; Christine Trotz; Herbert Krügel; Norbert und Maria Schellmann; Benjamin Fränkel; Hans und Sabine Rahm; Florian und Denise Bauer; Edith Schiller; Manuela Lenz; Reinhard Schnabel; Peter und Birgit Ullmann; Anonym; Dr. Carsten Müller; Anna Funt; GfD-Paulmann Gesellschaft für Dichtungstechnik mbH; Birgit Kraus ; Christine Margot Hahn; Cornelia Petra Krapp; Michaela Jahn vom Ratz-Fatz-Frisör; Inge Schneider (Rehau); Marco Matus; Jörg Kusnik; Carola Luft; Helmut und Irmtraud Hüller; Kathrin Schiller und Carolin Rheingruber; Holger Moreth; Udo und Karin Kaiser; Dr. Ulrich und Gerlinde Kratzel; Reinhard Hertrich; Thorsten und Alexandra Ebert; Norbert Krause; CF Fitness Hof e.K; Norbert Rausch; Reinhard Hertrich; Herbert Krügel; hch GmbH; Ulrike Köhler; 

Verein Kamikehrer helfen krebskranken Kindern eV

31.12.22

5000€ Spende vom Verein Kaminkehrer helfen krebskranken Kindern eV. 

Direkt von den Glücksbringern bekamen wir am Silvestersamstag 2022 einen dicken Scheck über 5000€. Der Betrag stammt aus Sammelaktionen vor Einkaufszentren das ganz Jahr über, aus den Vereinsbeiträgen der über 700 Mitglieder im ganzen Land und aus der großen Radfahraktion, der Glückstour.  Der Verein wurde vor vielen Jahren aus der eigenen Betroffenheit eines Schornsteinfegers heraus gegründet und hat sich deutschlandweit etabliert. Viele Kaminkehrer machen diesen Spendenzweck zu ihrer eigenen Aktion. Ein Wunderwerk der Solidarität - mehrfach schon haben wir aus diesem Topf Spenden erhalten, in Gera und Zirndorf aus der Glückstour und auch aus den Vereinsüberschüßen in den zwei letzten Jahren. Wir möchten uns ganz herzlich bedanken, für die vielen kleinen Sammelaktionen, die das GROßE GANZE ergeben. 

auf dem Bild von links: die Kaminkehrer  Jörg Pscherer, Alfred Loch und  Jochen Stoiber... und Ursula Schneider 

Die besten Wünsche der Glücksbringer an alle Familien, Spender und Mitmacher in unserer Sache. 

Reinwart GmbH & Co.KG

31.12.22

Weihnachtsgewinnspiel der Reinwart GmbH & Co.KG 

Eine ganz besondere Art von Weihnachtsgewinnspiel  gibt es bei der Firma Reinwart Haustechnik in Hof.

In jedem Jahr werden Vorschläge für Vereine, Stiftungen oder Bedürftige gesammelt,  unter denen die Weihnachtsspende verlost wird.

Aus 50 Vorschlägen wurde die Amal-Stiftung gelost, eine super nette Aktion. 

https://youtube.com/shorts/XwMud4WB4V0?feature=share

Den Gewinn aus der Verlosung in Höhe von 500€ hat Marco Reinwart direkt am Marwan Khoury übergeben - 

wir sind sehr dankbar für diese nette Spende und die tolle Aktion dahinter, auch für die Zeit, die sich Herr Reinwart extra genommen hatte,

um uns viel Erfolg für unsere weitere Arbeit zu wünschen. 

Frau Schatz hatte uns zur Verlosung vorgeschlagen, auch dafür vielen Dank! 

Khalife & Kuttkowski Weihnachtsspende

22.12.22

Spende statt Geschenke -

schon lange das Weihnachtsmotto im Baugeschäft Khalife & Kuttkowski  GmbH aus Gattendorf.

 

Wir freuen uns über 500€, die auf diesem Weg zu uns gefunden haben und danken für die Anerkennung unserer Arbeit.  

500€ bei -20 grad und Sternenhimmel

21.12.22

Steffi und Daniel wohnen im schönen Schönbrunn bei Wunsiedel.  Beide engagieren sich stark in regionalen, sozialen Projekten. Dabei ist Ihnen die Transparenz ganz wichtig, sie möchten sicher wissen, daß das gespendete Geld auch direkt bei den Betroffenen ankommt. In diesem Jahr ist ihre Wahl auf die Amal-Stiftung gefallen und das macht uns stolz.

Wir haben lange über Schicksale, Familien und deren bedarfsgerechte Förderung gesprochen und bekamen 500€ aus der privaten Aktion überreicht.

Auslöser für die Sammlung war ein schöner, gemeinsamer Abend mit lieben Menschen und guten Freunden von Beiden. Statt etwas für die Glühwein-Grillfeier mitzubringen, war das Füllen des Spendenglases das Ziel. Und nach dem gemeinsamen Abend bei -20 C, Sternschnuppen, Feuerschale und guter gemeinsamer Zeit, startete Daniel einen Aufruf in seiner Abteilung bei ZEISS InsideSale. Die waren so gut und haben die Spenden noch einmal verdoppelt.


Wir sind überwältigt von soviel privaten Engagement und danken ganz herzlich.

Alle Spenden anzeigen